top of page

Do., 22. Aug.

|

Berzirkszentralbibliothek Mark Twain

Frank Goyke liest aus „Saat der Wut“

Frank Goyke liest aus seinem Kriminalroman „Saat der Wut“.

Frank Goyke liest aus „Saat der Wut“
Frank Goyke liest aus „Saat der Wut“

Zeit & Ort

22. Aug. 2024, 18:00 – 19:30

Berzirkszentralbibliothek Mark Twain, Marzahner Promenade 54 / 55, 12679 Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Frank Goyke liest in der Bezirkszentralbibliothek im Freizeitforum Marzahn aus seinem Kriminalroman „Saat der Wut“. 

Anmeldung erbeten unter  54 704 142 oder an ines.bartel@ba-mh.berlin.de

Der Eintritt ist frei. Die Veranstalter freuen sich beim Austritt übr eine Spende an den Förderverein Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V. zur Mitfinanzierung der Veranstaltungen.

Und darum geht's in „Saat der Wut“:

Am Gedenkstein für Sinti und Roma auf dem Marzahner Parkfriedhof wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ihr Körper und die Gedenkstätte sind mit Farbe beschmiert. Schnell kommt heraus, dass es sich bei der Toten um Marija Subotić handelt, eine stadtbekannte Roma-Aktivistin und Politikerin der Linkspartei.

Marija hat sich viele Feinde gemacht: Hausbesitzer, die Schrottimmobilien mit Menschen vom Balkan vollstopfen, ausbeuterische Spargelbauern, große Unternehmen und sogar Mitglieder ihrer eigenen Partei. Das Ermittlungsteam um Jasper Akkermann muss aber ebenso tief eintauchen in politische und historische Hintergründe. Die Recherchen führen auch ins rechte Milieu. Aber stammen die Täter tatsächlich aus diesem Umfeld? Die Zweifel wachsen ...

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page